Der Schuhmacher Gottes

15.08.2016

Karl Müller erfand den Kultschuh MBT. Er verlor sein Geld am Devisenmarkt. Jetzt ist er wieder zurück.

Im kybun Tower plant Müller die Revolution des Gesundheitswesen. "Wir sind überzeugt, dass wir die Lösung gefunden haben, um die Kosten in Griff zu kriegen.", sagt er und präsentiert seine Sammlung: Wanderschuhe, Sandalen, Sneakers, klassische Halbschuhe - den kyBoot gibt es in allen Variationen. Doch etwas ist immer gleich die dicke, weiche Sohle. Ein kyBoot federt 8 Millionen Schritte und  wirkt bei Rücken- und Hüftproblemen Wunder.

Doch Müller will keinen Hype, dem Mammon hat er abgeschworen. Auch sein Freund und Geschäftspartner Franz With will nichts davon wissen mit kybun Kasse zu machen.  "Die Bibel ist unser Betriebshandbuch", sagt With. Die Unternehmensführung hat "konsequent" nach biblischen Prinzipien zu erfolgen.

Lesen Sie hier  PDF (482 KB) den vollständigen Beitrag von Blick.