Fussmuskeln: Neue wissenschaftliche Erkenntnisse

05.02.2014

Wissenschaftler der Universität Queensland haben entdeckt, dass die Muskeln im Fuss mehr bewirken als bisher angenommen - mit weit reichenden Folgen.

Neue Beweise für die aktive Rolle der Muskeln im Fuss könnten sich nach Meinung von Forschern auf die Gestaltung von Laufschuhen wie auch auf die Debatte über das Barfusslaufen auswirken: Laut Dr. Glen Lichtwark, Sportwissenschaftler an der Universität Queensland, Australien, könnten sie auch in Rehabilitation, Prothetik und Robotik zu neuen Einsichten führen und unser Verständnis der Entwicklung der Zweifüssigkeit beim Menschen verbessern.

Lesen Sie den Bericht zur Studie hier  PDF (170 KB)