kybun Meinungen & Video-Interviews

Lesen Sie hier alle Kunden Meinungen zu unseren Produkten. Folgend haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Kategorien auszuwählen.

(Reset)

kybun Meinungen

Barbara Bürgin, Leiterin der Kinderkrippe Purzelhuus, Schweiz

Wenn sie mit der Matte spielen können, bauen sie sie aufeinander oder stellen Klötze darunter. Auch aus dem Bällebad haben sie Bälle darunter gestellt und sind auf dem Boden rumgeflitzt. Wenn sie kreativ sein können, sind sie es immer.

Barbara Bürgin, Leiterin der Kinderkrippe Purzelhuus, Schweiz

Hansruedi Baumann, Sportpädagoge aus der Schweiz

Wir von "Mut tut gut!" versuchen den Eltern, den Betreuern und Lehrpersonen Tipps zu geben, wie man anregende Lernumgebungen bereitstellen kann. Sodass sich die Kinder intensiv und mit viel Spass bewegen können. Zu anregenden und vielseitigen Materialien gehören auch die weich-elastischen kybun Matten. Sie animieren zum Rollen, Purzelbäume machen, federn und bouncen wie auf einem Minitrampolin. Natürlich sind sie auch ganz gute Unterlagen für Sprünge. Auch zum Bauen, Büchern anschauen oder auskurieren werden sie von den Kindern eingesetzt. So Matten sind schon fast eine Garantie, dass die Kinder den Purzelbaum wieder lernen, was heute bekanntlich nicht mehr selbstverständlich ist.

Hansruedi Baumann, Sportpädagoge aus der Schweiz